logo
über Pyrrolurie
Aktuelles
Verein und Kontakt
Mitglied werden
Therapeuten/innen

Kontakte

Wir werden immer wieder gefragt, ob wir nicht Adressen weitergeben können, um sich bei Betroffenheit auszutauschen. Wenn Sie das möchten, teilen Sie uns das bitte mit. Folgende Angaben wären ganz hilfreich: Alter, Geschlecht, Kinder, zusätzliche Beschwerden. Aufgrund dieser Angaben könnten wir Ihnen die "passenden" Gesprächspartner nennen. Die Daten werden nicht veröffentlicht. Für den kostenlosen Service wäre eine Unterstützung durch Ihre Mitgliedschaft hilfreich.

 

___________________ 

2. Symposium geplant

                                            Welche Kosten übernehmen die Krankenkassen? (Arbeitstitel)

                                  Darmgesundheit. Was hat mein Bauchhirn mit dem Kopfhirn zu tun? (Arbeitstitel)

                                                                                     Herbst 2012

___________________ 

 

Am 31. Oktober 2009

fand unser 1. Symposium

in Bad Honnef statt

Pyrrolurie,Hämopyrrolaktamurie, Kryptopyrrolurie

Tagungsort: Hotel Avendi, 53604 Bad Honnef, Hauptstraße 22

Programm und Ablauf  

Uhrzeit

         

Themen

9:30 Uhr 
Begrüßung und Eröffnung,
Renate Mahke M.A., Vorsitzende Pyrrolurie e.V.
 
 
Grußwort Wally Feiden
Bürgermeisterin von Bad Honnef
 10:00 Uhr
 
Sandra Hartmann, Heilpraktikerin
Einführung in das Thema
10:30 Uhr 
 
Dr. John Kamsteeg
HPU
11:00 Uhr 
 
Dr. Peter Schneider
Pyrrolurie und Porphyrine - Biomarker für Stoffwechseldysfunktionen und Belastungen durch Umweltchemikalien?
11:30  Uhr 
 
Kaffeepause
12:00 Uhr 
 
Adelheid Menzel, Heilpraktikerin
HPU/KPU und Osteopathie
12:30 Uhr 
 
Sigrid Nesterenko
Aus Sicht einer Betroffenen
13:00 Uhr 
 
Mittagessen vom Buffet
14:00 Uhr 
 
Diskussion und Erfahrungsaustausch
in Workshops / Arbeitsgruppen
I. Pyrrolurie und der Zusammenhang mit AD(H)S
II. Symptome und verschiedene Behandlungsweisen von HPU / KPU
15:30 Uhr 
 
Kaffeepause
16:00 Uhr 
 
Zusammenführen und Vorstellen der Ergebnisse aus den Workshops
17:00 Uhr 
 
Abschluss

Kurzvorstellung der Referenten

Sandra Hartmann, geb. 1972, Dipl.- Sozialpädagogin, Heilpraktikerin, Managerin im Sozial- und Gesundheitswesen M.A., Leitung der Praxis CoMed, Düsseldorf, Email: info@praxis-comed.de  

Dr. rer.nat. John Kamsteeg
geb. 1952, Biochemiker, Leiter des Klinisch Eccologisch Allergie Centrum KEAC in Weert, NL
www.keac.nl, Email: keac@tip.nl  

Dr. Peter Schneider
Leiter des Labors für Biologische Detektions- und Schnelltestsysteme, 86167 Augsburg
www.sension.eu, Email: info@sension.eu

Adelheid Menzel, Dipl.-Geographin, Heilpraktikerin, Geburtsvorbereitung und Osteopathie;
Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde, 53939 Köln, Email: heilraum@t-online.de

Sigrid Nesterenko, Buchautorin, Beratung für Lebensmittelintoleranzen, Veranstaltung von Gesundheitsmessen, Pyrrolurie- und MCS-Betroffene, www.gesundheitsmesse24.de, Email:sigi.nesterenko@t-online.de

Aussteller

Fa. Sension GmbH, Labor, Biologische Detektions- und Schnelltestsysteme
86167 Augsburg
www.sension.eu

Sigrid Nesterenko, Autorin, ebooks
www.gesundheitsmesse24.de

Sponsor

Bad Honnef AG

Anmeldung:
Bitte per Email, schriftlich oder telefonisch bis zum 10. Oktober 2009
Teilnahmegebühr      59,00 €

Flyer Symposiom Pyrrolurie zum Herunterladen

Kontakt 

 

 

 

Top